Draußen regnet es, der Earl Grey dampft in der Tasse …

Ein guter Moment um ein wenig zurück zu schauen.
Einiges ist dieses Jahr geschehen. Zu viel um alles zu rekapitulieren.
Das Wichtigste für mich war sicher das Erscheinen meines 4. Romans „Die Pyramiden von Pirimoy“ aus dem Splittermond-Universum.

Auf anderer Ebene ebenso wichtig war die Lesung aus meinem Thriller „Durch fremde Augen“ zum Thema Cyberstalking mit der Landtagsabgeordneten Eva von Angern. Die lebhafte Diskussion hat gezeigt, dass hier noch viel Rede- & Handlungsbedarf ist.

Natürlich sind auch Kurzgeschichten erschienen, z.B. in der 2. „Grünen Fee“ in der ich über Atlantropa schreiben durfte. Oder in der Ultima-Ratio-Rollenspiel-Anthologie „Fragmente der Zeit„, in welcher ich ein Geheimnis der Vergangenheit kurz aufdecken durfte.

Noch einiges mehr ist passiert, doch der Blick zurück sollte nicht zu lang sein, finde ich.

Der Blick nach vorn ist stets wichtiger.
Vor mir liegen noch ein paar Stunden an einem Splittermond-Projekt, an dem ich teilhaben darf und welches nächstes Jahr zur Veröffentlichung ansteht.
Danach werden einige Monate Arbeit an meinem nächsten, dem inzwischen schon 5. Roman aus meiner Feder folgen.
Worum es geht und bei welchem Verlag das gute Stück erscheinen wird, werdet ihr sicher bald erfahren. Ich freue mich schon riesig auf die Arbeit.

Der Earl Grey in der Tasse geht nun zur Neige.
Ich hoffe ihr hattet ein paar schöne, ruhige Tage und wünsche euch einen guten Start ins nächste Jahr.
Mögen wundervolle Dinge geschehen, Phantasie unsere Herzen beflügeln und die Welt da draussen friedlich sein.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Autor, Blog, Kurzgeschichte, Lesung, Roman, Schreiben, Splittermond

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.